Wie künstliche Intelligenz die Art und Weise verändert hat, wie Sexpuppen verwendet werden?

Zusammenfassung:

Die Technologie macht in allen Branchen und Bereichen Fortschritte. Und die Sexpuppenindustrie ist nicht unnahbar. Hier werden wir darüber diskutieren, wie künstliche Intelligenz (KI) das Gesicht der Sexpuppenindustrie verändert.

Körper:

Technologie ist überall. Ob wir leben, essen, reisen, Technologie verändert das Gesicht jeder Branche. Und Unterhaltungs- und Vergnügungsbereiche und -medien sind davon nicht entfernt.

Was als einfache aufblasbare Sexpuppen aus Gummi begann, hat sich im Sextoy-Bereich in letzter Zeit komplett weiterentwickelt. In der heutigen Zeit haben wir ein fortschrittliches und roboterhaftes echtes Leben wie Liebespuppen oder Sexpuppen, die nicht nur das Gefühl und die Verwendung echter Menschen in Bezug auf Haut und Körperteile nachahmen, sondern auch, wie sie sich verhalten, einschließlich Sprechen, sexueller Erregung und vielem mehr.

Künstliche Intelligenz (KI) im Bereich Sex Dolls

Wenn wir über KI sprechen, hat diese Technologie in der heutigen Zeit wirklich große Fortschritte gemacht, da diese menschliche Intelligenz in Maschinen simulieren. Während diese Technologie den Einsatz von Computern in allen Bereichen fortschrittlicher und humaner macht, verändert die KI auch das Gesicht der Sexpuppen. Was KI für Sexpuppen vorbringt, ist, dass diese Technologie die Herstellung von Sexpuppen ermöglicht, die wie ein Mensch funktionieren und funktionieren, wenn man bedenkt, wie ein menschlicher Geist funktioniert.

Ausgestattet mit KI-Fähigkeiten sind die heutigen funktionsreichen Sexpuppen so konzipiert, dass sie den Benutzern zusätzliche Freude bereiten, angetrieben von KI mit hoher Bewusstseinsfähigkeit. Bei diesen Puppen geht es also nicht nur darum, den Benutzern sexuelle Erfüllung zu bieten, sondern sie werden auch zu einem großartigen Begleiter, mit dem sie sprechen, neben sich sitzen, fernsehen und mehr tun können, um ihre Einsamkeit zu überwinden.

Die KI-Technologie hat es auch ermöglicht, dass Sie als Benutzer einen Sexpuppenpartner genau so haben können, wie Sie es sich erträumt haben, mit verschiedenen Funktionen:

• Gesichtsbehandlung

Merkmale Bei den Gesichtszügen geht es nicht nur um die Gesichtsform. Aber KI ermöglicht es Sexpuppen, zu lächeln, zu zwinkern, den Kopf zu drehen, animierte Augenbrauen zu machen, die Augen zum Sehen zu bewegen, die Lippen zu bewegen und den Mund zum Sprechen zu synchronisieren.

• Apropos

KI ermöglicht es Ihrer Puppe auch zu sprechen, während sie in der Muttersprache der Benutzer lernt und spricht. Und wenn sie in der Lage ist, sich sowohl in sexueller als auch in nicht-sexueller Konversation mit Ihnen zu unterhalten, wissen Sie, dass sich der Lustquotient auf ein Höchstmaß verbessert.

• Clever

Sensoren Mit intelligenten Sensoren, die durch KI aktiviert werden, reagiert die Sexpuppe auf Ihre Berührung. Außerdem wird sie während der Penetration stöhnen. Intelligente Sensoren sind normalerweise in Bereichen um Vagina, Arme und Brust herum zu finden.

• Simulation der Körpertemperatur

Wenn Sie mit einem echten Menschen intim werden, steigt die Körpertemperatur und diese Wärme verstärkt das sexuelle Gefühl. Jetzt ermöglicht die KI Ihrer Sexpuppe, auf die gleiche Weise zu simulieren. Es hat es der Sexpuppe ermöglicht, sich aufzuwärmen, und bei einigen Sexpuppenmodellen erhalten Sie erweiterte Funktionen zur Temperaturregelung.

• Vagina, die sich realistisch anfühlt

Ai macht es auch möglich, dass sich die Vagina der Puppe realistischer anfühlt und wie das, was eine normale Frau hat. Es ist mit komplizierteren Details versehen, mit Vaginalwandhöckern und einem G-Punkt ausgestattet.

Fazit:

Wenn Sie online nach Silikon-Sexspielzeug und echten Puppen suchen, stellen Sie sicher, dass Sie sich für KI-fähige Sexpuppen oder Liebespuppen entscheiden, die Ihr sexuelles Vergnügen viel besser machen.

https://bloggingfreak.com/blogs/

Leave a Comment